DSL Hardware – welche Geräte sind damit gemeint?

DSL Hardware nennt man letztlich alle physisch greifbaren Geräte, die die Nutzung von einem DSL Anschluss ermöglichen. Als DSL Hardware bezeichnet man beispielsweise den DSL Splitter, der die am Telefon / DSL Anschluss ankommenden Signale in DSL Signale und Telefonsignale trennt, sodass jedes Gerät — Telefon und Computer — die richtigen Informationen erhält. Um die durch die DSL Leitung übertragenen Signale für den Computer lesbar zu machen und um umgekehrt Daten des Computers in übertragbare Signale umzuwandeln, benötigt man ein DSL Modem, einen DSL Router oder einen DSL WLAN Router als DSL Hardware für eine Verbindung ins Internet. Im Gegensatz zum DSL Modem kann man an den DSL Router — der mittlerweile gebräuchlicher ist — mehrere Computer und/oder andere Geräte anschließen, an einen WLAN DSL Router sogar kabellos. DSL Telefonie – fähige Router und Internettelefonie gehören schließlich zur DSL Hardware auf dem Markt, durch die DSL Telefonie realisierbar wird.

Muss ich bei unterschiedlichen DSL Anschluss Varianten auch unterschiedliche DSL Hardware nutzen?

WLAN RouterDSL Hardware funktioniert unabhängig vom DSL Anschluss und vom DSL Anbieter. Sie können Ihre DSL Hardware also im Prinzip frei auswählen, ohne auf den Anbieter, bei dem Sie einen DSL Anschluss bestellen, zu achten. Allerdings bekommen Sie vom DSL Anbieter Ihrer Wahl fast immer kostenlose DSL Hardware zu Ihrem DSL Anschluss mitgeliefert. Sie unterscheidet sich jedoch von DSL Anschluss Anbieter zu DSL Anschluss Anbieter. Aufgrund der kostenfreien DSL Hardware Angebote sollten Sie nur selbst nach DSL Hardware auf dem freien Markt Ausschau halten, wenn Ihnen die mitgelieferte DSL Hardware absolut nicht gefällt oder wenn Sie vielleicht DSL Hardware von einem anderen Hersteller als dem, mit dem der DSL Anbieter zusammenarbeitet, vorziehen. Die allermeisten DSL Anbieter haben heute als Zusatz zum DSL Anschluss auch DSL WLAN Router als sehr komfortable DSL Hardware im Programm. Einen DSL WLAN Router bekommen Sie allerdings meist nur gegen Aufpreis.

IT Wissen